D1-Verordnung Krankengymnastik Massage Thermotherapie Rehazentrum Rainer Junge Göttingen

D1-Verordnung

Ein D1 – Rezept ist eine Kombination aus mindestens 3 Heilmitteln. Neben der klassischen Krankengymnastik (KG) oder Manuellen Therapie (MT) und Massage gehören zur Kombination auch die Krankengymnastik am Gerät (KGG) sowie diverse therapiebegleitende Maßnahmen wie Thermo- oder Elektrotherapie.

In der Regel werden 10 Einheiten „D1“ verordnet.

Vorteile der D1-Verordnung:

  • Therapie zur Wiederherstellung der vollen Leistungsfähigkeit
  • Kombination aus Therapie und Berufstätigkeit
  • Hervorragend im Anschluss an eine Rehamaßnahme



Der verordnende Arzt kann vorgeben, welche Kombination aus seiner Sicht sinnvoll erscheint (z.B. KG, Massage, KGG).

Kontakt

Rehazentrum (Sprangerweg)
0551 - 38 38 580
info@rehazentrumjunge.de

Physiotherapie (Waldweg)
0551 - 495 691 55

Athleticum Junge
0551 - 38 38 58 20