Rehazentrum Junge hält an 3G-Regelung fest

Liebe Mitglieder und Patient*innen,

obwohl der Inzidenzwert nach Angaben des Robert Koch-Instituts im Landkreis Göttingen weiterhin unter 50 liegt und keine Warnstufe für den Landkreis Göttingen ausgesprochen worden ist, hält das Rehazentrum Junge an seinem Hygienekonzept und der sehr erfolgreich umgesetzten 3G-Regelung in seinen Räumlichkeiten im Sprangerweg und Waldweg fest.

Da wir eine körpernahe Dienstleistung teils für chronisch kranke und ältere Menschen anbieten, sehen wir uns in der Verantwortung, die Aspekte Sicherheit und Prävention für unsere Patient*innen und Mitglieder ganz oben anzusiedeln. Aus diesem Grund und um eine klare Orientierung für alle Gäste der Rehabilitation, Physiotherapie und des Gesundheitstrainings zu gewährleisten, bleiben wir bis auf Weiteres in allen Bereichen bei der verlässlichen 3G-Regelung.

Dieses Vorgehen bleibt auch bestehen, wenn ab dem 11. Oktober 2021 alle angebotenen Bürgertests bundesweit kostenpflichtig werden. Müssen Testnachweise vorgelegt werden, akzeptieren wir auch nachweislich durchgeführte Selbsttests.

Natürlich beobachten wir stets das weitere Geschehen und behalten uns Anpassungen zu jeder Zeit vor.  

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!
Ihr Team des Rehazentrums Junge

Kontakt

BGM-Team Junge

0551 - 38 38 581
bgm(at)rehazentrumjunge.de

Ihre Ansprechpartner

Michael Bode
Aline Witzke