Corona-Update: Weitere schrittweise Öffnung des Gesundheitstrainings

Aufgrund der Aktualisierung des Stufenplans 2.0 der Landesregierung vom 04.06.2021 und der erfreulichen Entwicklung der Inzidenzzahlen in unserer Region können wir unter Einhaltung unseres erprobten Schutz- und Hygienekonzeptes weitere Schritte hin zur kompletten Wiedereröffnung des Gesundheitstrainings vornehmen.

  • Seit dem 31.05.2021 können alle Mitglieder die Trainingsfläche des Gesundheitstrainings im Rahmen ihrer Mitgliedschaft nutzen. Die Trainingszeiten sind ohne vorherige Terminabsprache wochentags 07.00 bis 10.00 Uhr und 16.00 bis 21.00 Uhr, freitags bis 20.00 Uhr. An den Wochenenden haben wir samstags und sonntags jeweils von 09.00 bis 15.00 Uhr für Sie geöffnet. 
  • Zum 01.06.2021 reaktivieren wir alle Mitgliedschaften. Ihr Mitgliedsbeitrag wird automatisch mit einem Rabatt von 35 Prozent wieder eingezogen. Der gewährte Rabatt ergibt sich aus den reduzierten Öffnungszeiten des Gesundheitstrainings.
  • Ab dem 14.06.2021 stehen Ihnen im Gesundheitstraining wieder die Umkleiden, Duschen und der Saunabereich zur Verfügung. Die Sauna hat wochentags ab 17.00 Uhr und an den Wochenenden ab 10.00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte informieren Sie unser Serviceteam beim Check-In über Ihren geplanten Saunabesuch und beachten Sie in allen Bereichen unser ausgehängtes Schutz- und Hygienekonzept.  
  • In allen freigegebenen Trainingsbereichen (z.B. direkt am Gerät oder auf der Matte im Kurs) können Sie ab dem 21.06.2021 wieder ohne Schutzmaske trainieren. Auf allen Laufwegen bleibt die Maskenpflicht trotz sinkender Infektionszahlen auch zu Ihrem eigenen Schutz erhalten.Je nachdem, wie sich die Inzidenzzahlen entwickeln, behalten wir uns eine Anpassung der Regelung vor.
  • Unsere Fitness- und Präventionskurse gehen ab dem 28.06.2021 wieder für Sie an den Start. Bitte beachten Sie das vereinfachte Anmeldeverfahren und das neue, attraktive Kursprogramm. Sehr gerne informiert Sie dazu auch unser Serviceteam.
  • Bitte denken Sie daran, zum ersten Trainingstermin einen gültigen Nachweis über Ihren aktuellen „Corona-Status“ mitzubringen. Für den Fall eines erneuten Anstieges der Inzidenzzahlen benötigen wir entsprechende Angaben. Geimpfte bringen bitte ihren Impfpass, Genesene die Entlassung aus der Quarantäne sowie den Nachweis hinsichtlich eines ursprünglich, positiven PCR-Testes mit.

Unverändert bitten wir unsere Mitglieder und Patienten*innen, bei Erkältungs- und grippeähnlichen Symptomen bzw. nach Rückkehr aus Krisengebieten oder Kontakt zu coronavirus-infizierten Personen bzw. Verdachtsfällen zu Hause zu bleiben, die Termine zu verschieben und Ihren Hausarzt telefonisch zu konsultieren.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Team des Gesundheitstrainings