Vorabinformation zur Anwendung der 3G-Regel im Rehazentrum Junge

Liebe Mitglieder und Patient*innen,

auf Grund der Entwicklungen der letzten Tage möchten wir Sie bereits vor Eintreten der vom Land Niedersachsen am 25.08.2021 entschiedenen 3G-Regel über die Auswirkungen auf die Therapie und Maßnahmen in unserem Haus informieren. Ziel ist es, die Abläufe für uns alle so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Bei Erreichen der Warnstufe 1 bzw. Überschreitung des Inzidenzwertes von 50 an fünf aufeinander folgenden Tagen ist das Vorlegen des Impf-/Genesenen-/Testnachweises verpflichtend. Gerne dürfen Sie diese bereits jetzt vorlegen.

Bitte informieren Sie sich über das mögliche Inkrafttreten der Allgemeinverfügung der Stadt Göttingen und alle relevanten Regeln über folgenden Link:

https://www.goettingen.de/aktuelles/coronavirus-das-gesundheitsamt-informiert-2020-02-17.html

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!