"Herztöne"-Vortrag mit Frau Dr. Jeannette Hamadeh

Im Rahmen der Vortragsreihe "Herztöne" spricht unsere leitende Kardiologin Frau Dr. Jeannette Hamadeh zum Thema „Rehachancen nutzen: Vorstellung und Erfolge der ambulanten kardiologischen Rehabilitation“.

Heutzutage verbleiben Patient*innen bei einem unkomplizierten Herzinfarkt nur noch drei Tage auf Station. Im Krankenhaus wird die Herzdurchblutung z.B. durch einen Stent oder gar eine Bypass-Operation verbessert – doch ebenso wichtig ist auch die nachhaltige Beseitigung der beeinflussbaren Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Übergewicht, Rauchen, Stress oder Bewegungsmangel. Patient*innen, die zusätzlich eine Reha machen, erhalten Therapiemaßnahmen und Schulungen, die langfristig zu einem besseren Ergebnis führen. „Die signifikante Verbesserung der körperlichen Belastbarkeit und der Lebensqualität durch die Teilnahme an einer kardiologischen Reha ist wissenschaftlich sehr gut belegt“, sagt Dr. Hamadeh.

Den kompletten Vortrag von Frau Dr. Hamadeh finden Sie hier:
https://herzzentrum.umg.eu/herztoene/rehachancen/

Ein Kochvideo zum Thema „Herzgesunde Küche“ im Rahmen des 3. Göttinger Herztages, der am 21.11.2020 in der Zeit von 15.00 - 17.00 Uhr virtuell stattfinden wird, finden Sie hier:
https://www.goe-herztag.de/herzgesunde-küche