D1-Verordnung Krankengymnastik Massage Thermotherapie Rehazentrum Rainer Junge Göttingen

D1-Verordnung

Ein D1 – Rezept ist eine Kombination aus mindestens 3 Heilmitteln. Neben der klassischen Krankengymnastik (KG) oder Manuellen Therapie (MT) und Massage gehören zur Kombination auch die Krankengymnastik am Gerät (KGG) sowie diverse therapiebegleitende Maßnahmen wie Thermo- oder Elektrotherapie.

In der Regel werden 10 Einheiten „D1“ verordnet.

Vorteile der D1-Verordnung:

  • Therapie zur Wiederherstellung der vollen Leistungsfähigkeit
  • Kombination aus Therapie und Berufstätigkeit
  • Hervorragend im Anschluss an eine Rehamaßnahme



Der verordnende Arzt kann vorgeben, welche Kombination aus seiner Sicht sinnvoll erscheint (z.B. KG, Massage, KGG).

Kontakt

Rehazentrum (Sprangerweg)
0551 - 38 38 580
info@rehazentrumjunge.de

Physiotherapie (Waldweg)
0551 - 495 691 55

Athleticum Junge
0551 - 38 38 58 20

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verschlüsselt elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.